Wie schütze ich mein Kind vor sexueller Gewalt?

Datum: 04.12.2018
Uhrzeit: 19 Uhr

Der Vortrag möchte Sie – Eltern und Erziehende – über folgende Themen
informieren:

  • Was ist sexueller Missbrauch?
  • Wie kann die Erziehung gestaltet werden, damit einem Übergriff vorgebeugt wird?
  • Welche Symptome zeigen Kinder, die missbraucht wurden?
  • Was können Erziehende tun, wenn ein Verdach auf sexuellen Missbrauch vorliegt?
  • Wo gibt es fachkundige Hilfe?

Der Vortrag ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Mehr Infos